Frechfröhliche Familienfotos in der Dresdner Neustadt

Endlich wird es wieder wärmer! Man kann sich schon mal im T-Shirt hinaus wagen und das Wichtigste: Luigi ist wieder da, der von unseren Kindern so heiß geliebte Eismann an der Elbe. Ihr wisst nicht, wo man ihn findet? Kann ich mir zwar nicht vorstellen, aber ich schreib es sicherheitshalber mal auf: Er steht mit seinem Wagen unterhalb des Diakonissenkrankenhauses, also in der Nähe der Prießnitzmündung. Gestern sah ich sogar einen seiner Eiswagen auf der anderen Elbseite, zwischen dem Piratenspielplatz beim Johannstädter Fährgarten und dem Platz wo normalerweise der Elbeflohmarkt stattfindet.
Aber ich schweife ab. Bei unserem Familienshooting in der Neustadt, wie man mit der Scheune im Hintergrund vermutlich unschwer erkennen kann, gab es zum Schluss natürlich auch Eis, na klar. Eis ist immer eine gute Motivation für die Kinder während die Familienfotos entstehen und so werden T-Shirts und Gesichter immerhin erst ganz zum Schluss mit Eis verziert. Wobei, ganz so schwer war das Durchhalten hier gar nicht, denn diese Vier hatten ne Menge Spaß.

Wenn ich diese Bilder so sehe, dann spüre ich diese Leichtigkeit und Unbeschwertheit, die vielen von uns vielleicht grade etwas abhanden gekommen ist und ich sehne sie mir mit allen vorhandenen Fasern und Muskeln herbei. Ich freue mich auf Eis und sandige Kinderfüße. Auf Draußensein ohne Schnupfennasen und Schals und Mützen. Auf den Geruch von Sonnenmilch und darauf, dass wir unsere Freunde treffen können.

Wenn ihr euch diesen Sommer auch unbeschwerte Familienfotos wünscht, dann schreibt mich gerne an für ein Fotoshooting. Bei diesem herrlichen Wetter sind Fotos draußen gar kein Problem und Abstand halten sowieso nicht. Und was eben grade noch so alles dazu gehört. Schreibt mir oder ruft an, ich freu mich drauf!

Zwei lachende Mädchen in Dresden Neustadt
Fröhliches Familienfoto vor roter Wand
lustige Kinder beim Fotoshooting strecken die Zunge raus
Familienfotos Dresden ein springendes Mädchen