Neugeborenenfotos in der Neustadt

Bilder zu machen ist das eine. Texte für den Blog zu schreiben, das andere. Ganz ehrlich, das fällt mir oft gar nicht so leicht. Wenn ich an dieses Familienshooting in meiner Hood, der Dresdner Neustadt denke, dann bekomme ich ein warmes Gefühl im Bauch. Es war Sommer, die Sonne schien und ihr Licht leuchtete durch die Balkontür ins Wohnzimmer. Der große Bruder zeigte mir seine kleine Kamera und begegnete mir mit kindlicher Offenheit und Neugier – das passiert mir fast immer, ich habe nämlich einen Kindermagneten im Bauch ;-). Und das Baby verschlief fast alles, so ist er auf den Neugeborenenfotos nur ein paar Mal mit offenen Augen zu sehen.

Ich denke an die warmherzigen Worte der Mama, mit denen sie mir für die Fotos dankte. In meiner Vorstellung hängen jetzt ein paar der Fotos in der Wohnung und erinnern an diesen Anfangszauber, wenn ein kleiner Mensch die Welt betritt.

Kleiner Junge schaut in die Kamera und neben ihm ist seine Mama
Familie schaut gemeinsam ein Bilderbuch an.
Junge Familie sitzt gemeinsam auf dem Sofa
Kleinkind und Baby liegen auf dem Sofa
Papa mit seinen zwei Söhnen
Mama liest ihrem Sohn ein Buch vor
Papa küsst sein Baby auf die Stirn
Kleines schlafendes Baby auf dem Arm vom Papa
kleines schlafendes Baby
Kleines Baby streckt die Zunge raus
Großer Bruder kuschelt mit seinem Babybruder
Großer Bruder hält die Hand seines Bruder
Papa kuschelt mit seinem Sohn
Papa hält sein Baby auf dem Arm
Eltern staunen über ihr Baby
Mama hält ihr schlafendes Baby auf dem Arm
Mama hält ihr neugeborenes Baby auf dem Arm
Familie mit Baby liegt auf dem Bett und kuschelt
Kleine Babyfüße